Zum Inhalt

Zur Navigation

Kontaktieren Sie uns!

Warum einen Tondachziegel auf mein Dach?

Der Tondachziegel hat zwar gegenüber dem Betondachstein von heute nicht mehr viele Vorteile, aber gerade diese sprechen mit Sicherheit für ihn. Die vielfältige Oberflächengestaltung und Formgebung des Tondachziegel ist nicht nur für die Architektur von Vorteil, sondern auch für die Lebensdauer Ihres Dachs und Ihres Gebäudes.

Ein ringverfalzter Dachziegel hat gegenüber dem Dachstein den großen Vorteil, dass er auch bei geringen Dachneigungen eine hohe Regensicherheit gewährleistet und man somit auf konstruktiven Regenschutz, wie z. B. Unterdächer etc. verzichten kann, solange es die Norm zulässt.

 

Welcher Tondachziegel ist der richtige für mich?

Die Auswahl der Oberflächenbeschaffenheit sollte man nicht nur der Architektur überlassen, sondern man sollte es vielmehr von der Gebäudeumgebung abhängig machen. Es ist sinnvoll, in ländlicheren Gegenden mit vielen Bäumen und Wiesen von einer rauen Oberfläche abzusehen und sich für einen engobierten oder glasierten Dachziegel zu entscheiden, welcher nicht so schnell bzw. gar keine Flechten- oder Moosbildung zulässt.

Preislich sind solche Ziegel leider teurer in der Anschaffung als naturbelassene Ziegel oder Betondachsteine, aber langfristig gesehen wird sich diese Anschaffung bezahlt machen, da neben der hohen Lebensdauer auch der Wert Ihres Hauses steigt.


 

 

 

mit Ringverfalzung


 

 

 

 

ohne Ringverfalzung


 

 

 

Edelengobe


 

 

 

Glasur


Wir beraten Sie gerne, welcher Ziegel für Ihre Umgebung der geeignete ist und zeigen Ihnen natürlich die Vielfalt der Oberflächen- und Formgebung der modernen und traditionellen Tondachziegel.